Sony plant Blu-ray Disc-Recorder in Japan für Ende 2006

13.09.2006 (ks)


Sony BDZ-S77

Sony will in Japan bis zum Jahresende einen neuen Blu-ray Disc-Recorder auf den Markt bringen. Bereits seit 2003 verkauft Sony in Japan den ersten Blu-ray Disc-Recorder BDZ-S77, der allerdings nur für Eigenaufnahmen in MPEG2 geeignet ist und keine vorbespielten Blu-ray Disc abspielen kann. Der neue Blu-ray Disc-Recorder soll für beide Anwendungen geeignet sein und wird voraussichtlich auch über eine integrierte Festplatte verfügen.

Genaue Informationen zu den Features des Geräts und der Preis sind noch nicht bekannt. Auch mit einem genauen Termin zur Markteinführung des Recorders hält sich Sony bislang zurück. Das Gerät wird - ebenso wie der bereits von Toshiba erhältliche HD-DVD-Recorder - vorläufig erst einmal nur in Japan angeboten werden.

 

 

Nächste Meldung